Aktuelles

Zwei Skifreizeiten in 2017

01. Feb 2017 | Thomas Höhler |

Wir bieten in der kommenden Saison eine Jugendfreizeit und eine Skifreizeit für Familien und Erwachsene an. Beide Freizeiten finden in der ersten Osterferienwoche (1.4.-8.4.2017) statt. Wir haben einen festen Stamm an eigenen Übungsleitern, die zum Teil schon von Anfang an unsere Freizeiten begleiten. Mittlerweile lernen wir auch von ÜbungsleiterInnen, die ihrerseits das Skifahren auf SG-Fahrten erlernten. Jugendliche und Kinder werden immer durch Übungsleiter betreut, aber auch skierfahrene Erwachsene können Neues lernen und Techniken verbessern. Während die Kinder in ihrem Skikurs sind, können die Eltern unbeschwert die Pisten erkunden. Wir wohnen in netten Hotels und buchen Halbpension, damit alle den Urlaub rundum genießen können.

Beide Freizeiten gehen in das Skigebiet Obertauern.

Anmeldeformular Jugendfreizeit 2017

Anmeldeformular Skifreizeit 2017

Skifreizeit 2016

02. Jan 2016 | Thomas Höhler |

Winterurlaub schon geplant?

Die Skiabteilung der SG Rodheim bietet im Januar 2016 wieder Ski- und Snowboardfreizeiten an. Die Jugendskifreizeit ist bereits ausgebucht.

Die Erwachsenen- und Familienskifreizeit findet vom 2.-9. Januar 2016 im Skigebiet Reschenpass statt. Für diese Skifreizeit sind noch Plätze verfügbar.

Die Ausschreibung und das Anmeldeformular können unten heruntergeladen werden.

Wir freuen uns auf Euch!


Christine Kästner
06007/80134
christine.kaestner@t-online.de

oder

Daniela Wolff
06007/8380 oder 0173/4767098
dj.wolff@unitybox.de

Anmeldeformular Skifreizeit 2016

Zwei Skifreizeiten in Winter 2014

04. Jan 2014 | Thomas Höhler |

Zwei Skifreizeiten in Winter 2014

Wir bieten in der kommenden Saison eine Jugendfreizeit (15 TeilnehmerInnen) und eine Skifreizeit für Familien und Erwachsene an (35-40 TeilnehmerInnen). Beide Freizeiten finden in der letzten Weihnachtsferienwoche (4.1.-11.1.2014) statt. Wir haben einen festen Stamm an eigenen Übungsleitern, die zum Teil schon von Anfang an unsere Freizeiten begleiten. Mittlerweile lernen wir auch von ÜbungsleiterInnen, die ihrerseits das Skifahren auf SG-Fahrten erlernten. Jugendliche und Kinder werden immer durch Übungsleiter betreut, aber auch skierfahrene Erwachsene können Neues lernen und Techniken verbessern. Während die Kinder in ihrem Skikurs sind, können die Eltern unbeschwert die Pisten erkunden. Wir wohnen in netten Hotels und buchen Halbpension, damit alle den Urlaub rundum genießen können.
Die Skifreizeit für Familien und Erwachsene geht an den Reschenpass.
Die Jugendfreizeit fährt nach Aschau im Zillertal.

Ausschreibungen und Anmeldeformulare für beide Freizeiten können unten (siehe Anhang) heruntergeladen werden.

Anmeldeformular Jugendfreizeit 2014

Anmeldeformular Skifreizeit St. Valentin 2014

Fit-Fun-Fitness in brandneuer Sporthalle

01. Aug 2013 | Thomas Höhler |

Der Wille, etwas für das eigene Wohlbefinden zu tun ist da, allein es fehlt der Startschuss? Es besteht der Wunsch, sich stressfrei sportlich zu betätigen, vom Alltag abzuschalten und neue Kontakte mit gleichgesinnten Männern und Frauen zu knüpfen? Dann los zur Abteilung Ski der SG Rodheim!

In der zwanglosen Fit-Fun-Fitness-Gruppe bietet Übungsleiter Hans Joachim Nagel eine sehr abwechslungsreiche Ganzkörpergymnastik auch für Nichtskifahrer mit Kräftigung, Kondition und Koordination an. Dehnungs-, Rücken- und Wirbelsäulen-gymnastik beugen Zivilisationsbeschwerden vor, Tiefenentspannung ist Teil des Trainings. Auch als ideale Ergänzung für Laufen oder Walken geeignet. Und dies alles in der brandneuen Sporthalle in Rodheim (Feld C)! Immer mittwochs 20:00 Uhr bis 22:00 Uhr. Infos unter Tel. (0 60 07) 3 66 …oder einfach für Schnupperstunden vorbeischauen!

Zwei Skifreizeiten in Winter 2013 - Anmeldung läuft

05. Jan 2013 | Thomas Höhler |

Wir bieten in der kommenden Saison eine Jugendfreizeit (15 TeilnehmerInnen) und eine Skifreizeit für Familien und Erwachsene an (40-45 TeilnehmerInnen). Beide Freizeiten finden in der letzten Weihnachtsferienwoche (5.1.-12.1.2013) statt. Wir haben einen festen Stamm an eigenen Übungsleitern, die zum Teil schon von Anfang an unsere Freizeiten begleiten. Mittlerweile lernen wir auch von ÜbungsleiterInnen, die ihrerseits das Skifahren auf SG-Fahrten erlernten. Jugendliche und Kinder werden immer durch Übungsleiter betreut, aber auch skierfahrene Erwachsene können Neues lernen und Techniken verbessern. Während die Kinder in ihrem Skikurs sind, können die Eltern unbeschwert die Pisten erkunden. Wir wohnen in netten Hotels und buchen Halbpension, damit alle den Urlaub rundum genießen können.

Die Skifreizeit für Familien und Erwachsene geht nach St. Gallenkirch im Montafon.
Die Jugendfreizeit fährt nach St. Jakob in Osttirol.

Ausschreibungen und Anmeldeformulare für beide Freizeiten können im Anhang (siehe unten) heruntergeladen werden.

Anmeldung Familienskifreizeit St. Gallenkirch 2013

Anmeldung Jugenfreizeit 2013

Familienskifreizeit 2012 sind noch wenige Plätze offen

01. Apr 2012 | Thomas Höhler |

Familienskifreizeit 2012 geht ins Skigebiet Ischgl

In diesem Jahr findet die Familienskifreizeit in der ersten Osterferienwoche statt (Anreise am 1.4. 00.30 Uhr Nachtfahrt, Rückreise am 7.4.) Die Reise geht ins Paznaun mit der beeindruckenden Kulisse der Silvretta- und Ferwallgruppe ins Skigebiet Ischgl, das mit seinen 238 Pistenkilometern keine Wünsche offen lässt. Lizensierte Übungsleiter des Vereins begleiten die Teilnehmer und Teilnehmerinnen. Besonders viel Wert legen wir auf die Betreuung der Kinder und Jugendlichen, denn wenn die Kinder gut versorgt sind, können auch die Eltern ihren Urlaub richtig genießen. Anfänger können ab einer Gruppenstärke von 5 Personen betreut werden.

Als Unterkunft wurde ein schönes Familienhotel in Galtür (www.alpina-galtuer.at) gefunden. Das Hotel bietet Familien, Doppel- und Einzelzimmer, Biosauna, Finnische Sauna, Dampfbad, Kneippfußbecken, kostenlose Internetbenutzung, großes Kinderspielzimmer und täglich freier Eintritt ins Hallenbad Galtür. Die Halbpension beinhaltet Frühstücksbuffet, 3-gängiges Abendmenü mit Salatbuffet und Käse, Kindermenu.

Galtür verfügt über ein eigenes Skigebiet, ist aber auch bestens durch Skibusse an das Skigebiet Ischgl angebunden.

Im Preis von 750,- Euro für Erwachsene ist die Anreise mit Bus, 6 Tage Halbpension, 6 Tage Skipass und die Betreuung durch Übungsleiter inbegriffen. Jugendliche von 17-18 Jahren zahlen 688,- Euro, Jugendliche von 16 Jahren 560,-Euro, Jugendliche von 12-15 Jahren 485,- Euro und Kinder von 5-11 Jahren 410,- Euro

Kinder- und Jugendpreise gelten nur, wenn die Kinder im Zimmer der Eltern schlafen. Der Einzelzimmerzuschlag beträgt 60,- Euro. Nichtmitglieder zahlen eine Bearbeitungsgebühr von 25,- Euro

Einige Plätze sind noch vorhanden. Interessierte sollten sich baldmöglichst entweder an Daniela Wolff (Tel.-Nr. 06007/8380) oder Christine Kästner (Tel-Nr. 06007/80134) wenden.

Es findet zeitgleich eine Jugendfreizeit im Zillertal statt. Diese Freizeit ist ausgebucht. Möglicherweise können wir in der dortigen Unterkunft zusätzliche Plätze anfordern. Falls jemand hier noch Interesse hat, sofort bei Daniela melden.